FANDOM


Das quarianische Schiff Alarai ist ein Forschungsschiff der Migranten-Flotte.


Admiral Rael'Zorah führt an Bord der Alarai Forschungen durch um die Geth zu besiegen. Um eine Schwachstelle zu finden, verbinden die Forscher Geth-Komponenten miteinander.

Aufgrund dieser Verbindung gelingt es den Geth die Kontrolle über das Schiff zu übernehmen und die Besatzung zu töten. Als die anderen Quarianer untersuchen, was mit der Alarai passiert ist, werden sie angegriffen.

Der Admiralitätsrat beschuldigt Tali'Zorah aufgrund dessen des Verrats. Tali kommt mit Commander Shepard zur Migranten-Flotte. Die Admiräle gestatten es Tali an Bord der Alarai die Geth zu vernichten. Es stellt sich heraus das die Forscher unter Rael'Zora die Wahrheit über ihre Forschungen vor dem Admiralitätsrat geheim hielten.

Aufgrund der Beweise ist Rael'Zora als Schuldiger für den Tod der Leute verantwortlich. Abhängig wie Shepard entscheidet bleibt Rael'Zoras Name als jemand gutes erhalten oder er wird als Teufel bezeichnet.

Durch die Forschungen gelingt es den Quarianer bei der Rückeroberung ihrer Heimat einen Vorteil zu erhalten.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.