Fandom


Lage: Milchstraße / Milannest / Vular-System / Zweiter Planet

Voraussetzung: Aria: Blue Suns (Mass Effect 3)

BeschreibungBearbeiten

Azimir ist ein Wasserstoff/Helium-Gasgigant, dessen Gravitation die Umlaufbahnen von zwei Asteroidenfeldern in der Nähe so beeinflusst, dass die Asteroiden bei Kollisionen zerspringen, statt zu Planeten zusammenzuwachsen.

Hier ist Raumschrott einer großen Schlacht zu sehen – Wracks von Schiffen der batarianischen Navy, Handelsschiffen und einigen Reaper-Kreuzern. Anscheinend hat die Navy der Batarianer versucht, die Helium-3-Betankungsstationen zu verteidigen, damit zivile Schiffe Zeit hatten, aus dem System zu entkommen.

Trivia Bearbeiten

  • Reaper-Kreuzer werden sonst nicht erwähnt, der Kodex nennt als bekannte Varianten nur Schlachtschiffe, Zerstörer, Transport- und Verarbeitungsschiffe. Im englischen Wiki wird in der Planetenbeschreibung nur von Zerstörern geschrieben, daher ist ein Fehler bei der Übersetzung ziemlich sicher.


Weitere Planeten und Objekte in MilannestBearbeiten

Asteroidengürtel
Asteroidengürtel
Asteroidengürtel
Azimir
Asteroidengürtel
Asteroidengürtel

QuelleBearbeiten

  • Logbuch beim Anflug der Umlaufbahn
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.