Mass Effect Wiki
Advertisement
Mass Effect Wiki

In den letzten beiden Ablegern der “Mass Effect”-Reihe bot man euch die Möglichkeit, eure Spielstände aus den Vorgängern in das aktuelle Abenteuer zu verfrachten.

Auf diesem Wege wurden nicht nur getroffene Entscheidungen übernommen, gleichzeitig wirkten sich diese auf den weiteren Verlauf der Handlung in “Mass Effect 2″ beziehungsweise “Mass Effect 3″ aus. Spruchreif sei diesbezüglich zwar noch nichts, allerdings ist laut den verantwortlichen Entwicklern von BioWare denkbar, dass man bei “Mass Effect 4″ neue Wege geht und die bisherigen Spielstände der Nutzer außen vor lässt.

Laut Senior Producer Jonathan Warner möchte man den Einstieg in das neue Kapitel der “Mass Effect”-Saga so unkompliziert wie möglich gestalten und denkt daher darüber nach, auf eine Unterstützung der bisherigen Spielstände zu verzichten. Denkbar wäre allerdings auch, dass BioWare auf ein ähnliches System setzt wie die Jungs von CD Projekt beim kommenden Fantasy-Rollenspiel “The Witcher 3: Wild Hunt”.

Hier werden die Spieler nicht nur über die bisherigen Geschehnisse der Handlung in Kenntnis gesetzt, gleichzeitig können diese vor dem Start der “The Witcher 3″-Kampagne bestimmte Entscheidungen treffen und die Handlung bis zu einem gewissen Grad beeinflussen. Auf welchem System das neue “Mass Effect” basiert, bleibt abzuwarten.

Hoffen wir, dass BioWare auf der E3 im Juni ein Einsehen mit den wartenden Fans hat und uns mit entsprechenden Details bedenkt.