FANDOM


Lage: Milchstraße / Hades Gamma / Cacus-System / Zweiter Planet

Voraussetzung: 75% Moral (Mass Effect)

BeschreibungBearbeiten

Die Oberfläche des terrestrischen Planeten Chohe besteht maßgeblich aus Aluminium mit zahlreichen Vorkommen an Kalzium. Die Planetenmasse würde ausreichend Masse für eine dichte Atmosphäre bieten. Dennoch ist Chohe praktisch ein Vakuum. Dieser Mangel an Atmosphäre sorgt zwar für moderate Temperaturen, aber die Unterschiede zwischen Tag und Nacht sind extrem.

Die Oberfläche der sonnenzugewandten Seite von Chohe ist meistens bedeckt mit flüchtigen Atmosphärenschichten (hauptsächlich bestehend aus Wasserdampf und Kohlenstoffdioxid), die sich dann im Verlauf der langen, kalten Nacht als Eisschicht auf dem Planetenboden ablagern.

Die Sirta Foundation hat einen Forschungsaußenposten auf Chohe gegründet, um die dort einheimischen, unterirdischen Lebensformen zu untersuchen, die eine unglaubliche Resistenz gegen die extremen Hitze- und Kältebedingungen aufweisen.

AufträgeBearbeiten

Karte (Mass Effect)Bearbeiten

Chohe ME1 Karte
  • Im Bereich zwischen dem unteren Mineralienlager und den Trümmern befindet sich ein Dreschschlund.

TriviaBearbeiten

  • Die Oberflächenstruktur von Chohe ist identisch mit der von Amaranthine

Weitere Planeten und Objekte im Hades-GammaBearbeiten

Chohe
Asteroidengürtel
Asteroidengürtel
Asteroidengürtel
Asteroidengürtel
Asteroidengürtel


QuelleBearbeiten

  • Logbuch beim Anflug der Umlaufbahn
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.