FANDOM


Citadel: Cerberus-Verschlüsselungen ist eine Nebenmission von Mass Effect 3.

Ein C-Sicherheit-Officer benötigt aktuelle Verschlüsselungen, um die Codes von Cerberus zu knacken. Finden Sie die Verschlüsselungen und bringen Sie sie zu ihm in die Citadel-Botschaft.

Erhalt Bearbeiten

Nach dem Angriff auf die Citadel steht bei den Botschaften ein Turianer, der unbedingt die Technologie von Cerberus braucht.

Ablauf Bearbeiten

ME3 Pic Citadel Cerberus-Verschlüsselungen

Bei N7: Kommunikationszentrum kann man, nach dem Hacken des zweiten Terminals auf der rechten Seite, die Technologie bekommen. Alternativ, falls man durch die viele Schießerei unaufmerksam wurde oder es schlichtweg nicht bemerkt hat, kann man die Technologie am Specter-Terminal kaufen.

Bug Bearbeiten

Diese Mission ist etwas verbuggt. Es kann vorkommen, dass der Officer nach dem Kauf der Technologie nicht angezeigt wird. Wenn das der Fall ist, muss man nur mit den Fahrstuhl in einen anderen Bereich fahren und danach zurückkehren. Sollte es dann immer noch nicht klappen, muss man entweder auf die Normandy oder (falls man den DLC hat) den Silversun Strip besuchen. Dann sollte die Mission auf jeden Fall abgeschlossen werden können. Möglicherweise steht er auch einfach falsch - an einem Terminal hinter den Schießständen usw.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.