FANDOM


K (-kat (mein Fehler))
K (Übersicht)
Zeile 11: Zeile 11:
   
 
==Übersicht==
 
==Übersicht==
Garrus erwähnt Dr. Saleon, als er von einem Fall damals bei [[C-Sicherheit|C-Sec]] erzählt. In diesem ging es darum, das der illegale Organhandel ungewöhnlich stark florierte. Er ging der Sache nach, musst aber feststellen, dass niemand der befragten (da genetisch übereinstimmenden) Leute seine Leber, sein Herz oder seine Hoden vermisst. Als ihm die Ideen ausgingen, sprach er die Leute darauf an, bei wem sie zuletzt gearbeitet oder was sie gemacht haben, so kam er auf Saleon.
+
Garrus erwähnt Dr. Saleon, als er von einem Fall damals bei [[C-Sicherheit|C-Sec]] erzählt. In diesem ging es darum, dass der illegale Organhandel ungewöhnlich stark florierte. Er ging der Sache nach, musste aber feststellen, dass niemand der Befragten (da genetisch übereinstimmenden Leute) seine Leber, sein Herz oder seine Hoden vermisst. Als ihm die Ideen ausgingen, sprach er die Leute darauf an, bei wem sie zuletzt gearbeitet oder was sie gemacht haben, so kam er auf Saleon.
   
Er ließ einige seiner Assistenten ins Hauptquartier bringen und verhören. Während eines der Verhöre flippte einer der Leute aus, sie untersuchten ihn und fanden den Grund für den Organhandel. Dr. Saleon züchtet die Organe in den Körpern und scheindet sie raus, aber nur die guten - die fehlgebildeten blieben drinnen und verursachten große Schmerzen.
+
Er ließ einige seiner Assistenten ins Hauptquartier bringen und verhören. Während eines der Verhöre flippte einer der Leute aus, sie untersuchten ihn und fanden den Grund für den Organhandel. Dr. Saleon züchtet die Organe in den Körpern und schneidet sie anschließend raus, aber nur die Gelungenen - die Fehlgebildeten blieben drinnen und verursachten große Schmerzen.
   
Als Garrus Dr. Saleon schnappen wollte, verbarikadierte der sich auf einem Schiff, zusammen mit einigen Geiseln. Entgegen Garrus' Weisung wurde das Schiff nicht abgeschossen und Dr. Saleon entkam und machte weiter. Garrus konnte ihn aufspüren, obwohl er nun den Decknamen "Dr. Heart" (ein fieser Scherz) trägt.
+
Als Garrus Dr. Saleon schnappen wollte, verbarrikadierte er sich auf einem Schiff, zusammen mit einigen Geiseln. Entgegen Garrus' Weisung wurde das Schiff nicht abgeschossen und Dr. Saleon entkam und machte weiter. Garrus konnte ihn aufspüren, obwohl er nun den Decknamen "Dr. Heart" (ein fieser Scherz) trägt.
   
 
Er hält sich auf der [[MSV Fedele]] im [[Herschel]]-System auf und wird dort von [[Commander Shepard]] und Garrus (sollte man ihn mitnehmen) gestellt. Diese Begegnung geht nicht gut für Dr. Saleon und seine [[Testsubjekt]]e aus.
 
Er hält sich auf der [[MSV Fedele]] im [[Herschel]]-System auf und wird dort von [[Commander Shepard]] und Garrus (sollte man ihn mitnehmen) gestellt. Diese Begegnung geht nicht gut für Dr. Saleon und seine [[Testsubjekt]]e aus.

Version vom 17. März 2019, 18:04 Uhr

Dr Saleon
Dr. Saleon
ME-Enemy Container-H
Rasse Salarianer
Art Organisch
Bewaffnung Pistole
Fähigkeiten Unbekannt
Gesundheit Sehr Niedrig
Orte MSV Fedele


Dr. Saleon (Decknamen "Dr. Heart") ist ein salarianischer Arzt, der Organe im Körper seiner Assistenten züchtet, um sie illegal weiterzuverkaufen, während die Assistenten den Rest ihres Lebens mit den Folgen zu kämpfen haben. Shepard begegnet ihm in ME1 während Garrus's persönlicher Mission, und erhält die Chance ihn zu töten.

Übersicht

Garrus erwähnt Dr. Saleon, als er von einem Fall damals bei C-Sec erzählt. In diesem ging es darum, dass der illegale Organhandel ungewöhnlich stark florierte. Er ging der Sache nach, musste aber feststellen, dass niemand der Befragten (da genetisch übereinstimmenden Leute) seine Leber, sein Herz oder seine Hoden vermisst. Als ihm die Ideen ausgingen, sprach er die Leute darauf an, bei wem sie zuletzt gearbeitet oder was sie gemacht haben, so kam er auf Saleon.

Er ließ einige seiner Assistenten ins Hauptquartier bringen und verhören. Während eines der Verhöre flippte einer der Leute aus, sie untersuchten ihn und fanden den Grund für den Organhandel. Dr. Saleon züchtet die Organe in den Körpern und schneidet sie anschließend raus, aber nur die Gelungenen - die Fehlgebildeten blieben drinnen und verursachten große Schmerzen.

Als Garrus Dr. Saleon schnappen wollte, verbarrikadierte er sich auf einem Schiff, zusammen mit einigen Geiseln. Entgegen Garrus' Weisung wurde das Schiff nicht abgeschossen und Dr. Saleon entkam und machte weiter. Garrus konnte ihn aufspüren, obwohl er nun den Decknamen "Dr. Heart" (ein fieser Scherz) trägt.

Er hält sich auf der MSV Fedele im Herschel-System auf und wird dort von Commander Shepard und Garrus (sollte man ihn mitnehmen) gestellt. Diese Begegnung geht nicht gut für Dr. Saleon und seine Testsubjekte aus.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.