FANDOM


Eclipse Commando
Eclipse-Kommandosoldat
Enemy Container-BAH
Rasse Asari
Art Organisch
Fraktion Eclipse
Bewaffnung M-300 Claymore
Fähigkeiten Warp ME2 Icon Warp
Me2barrier  Barriere
Class Power ME2 Icon  Moral Boost
Gesundheit Mittel
Panzerung Hoch
Barrieren Hoch
Orte Illium

Eclipse-Kommandosoldaten sind biotisch stark trainierte Asari-Kommandokriegerinnen, die für Eclipse arbeiten. Man trifft sie in Mass Effect 2 auf Illium.


Aufgrund ihres Trainings und ihrer Stärke sind sie mit die stärksten Biotiker der Galaxie. Ausgerüstet mit einer starken Barriere und einer extrem starken Waffe, können sie schnell zum Alptraum für jeden werden. Zudem haben sie die Fähigkeit ihre Truppen mit einem gewissen Moral-Boost zu unterstützen.

FähigkeitenBearbeiten

Offensiv

  • Extrem starke Schrotflinte, die einen bereits auf niedrigen Schwierigkeitsstufen Probleme bereitet
  • Regelmäßiger Einsatz von Warp in mehr oder weniger kurzen Abständen
  • Die Neigung, sehr nahe an euch ran zu kommen und euch den Pelz verbrennen zu wollen (wie der Kroganischer Warlord oder Eclipse-Frontkämpfer)

Defensiv

  • Rundum-Schutz mit starker Barriere und starker Panzerung
  • Möglichkeit der Wiederherstellung der Barriere
  • Vorteil gegenüber Überlastung und Disruptor-Munition

TaktikBearbeiten

Im Kampf gegen eine Kommandosoldatin sollte man immer zuerst sie selbst ins Visier nehmen, da von ihr die größte Gefahr ausgeht. Das bedeutet, dass ihr sofort von euren momentanen Gegner ablasst und mit Warp, Warp-Munition bestückten Waffen, Aufspalten und Betäubungsschuss auf sie losgeht. Wenn sie einem eurer Squadmitglieder oder euch selbst zu nahe kommt, wechselt sofort die Deckung und zieht euch zurück, da ihre Waffe im Nahkampf praktisch sofort tödlich ist. Habt ihr es durch ihre Barriere geschafft, müsst ihr ihre Panzerung schnell runter bekommen. Dazu bieten sich wieder Warp und Aufspalten, und die Munitionskräfte Warp- und Brandmunition an, zusammen mit Verbrennung, Schattenschlag (dient auch als Ablenkung, aber Vorsicht bei der Verwendung!) und Kryo-Strahl (bestenfalls starke Verlangsamung/bei Wegfall der Panzerung komplette Vereisung) an. Ist sie auch die Panzerung los, heißt es sie daran zu hindern ihre Barriere wieder hochzubekommen, dies kann man durch weitere biotische Kräfte erreichen, indem man sie von den Füßen hebt oder fegt. Auch Singularität und erneut Aufspalten sind sehr hilfreich. Man kann sie auch ablenken, indem man weiter Verbrennung, Kryo-Strahl, Schattenschlag und Betäubungsschuss auf sie anwendet.

Eine Hilfe im Kampf gegen sie ist die Tatsache, dass sie nach jedem Schuss mit der Claymore nachladen muss, das gibt einen etwas Zeit, um die Position zu wechseln oder auf sie zu schießen, auch kündigt sie, wie praktisch alle Gegner in ME2, ihren Warp an.

Geht einem das zu langsam, hat man Probleme mit den restlichen Söldnern, ist man an diesem Punkt der Mission schon oft gescheitert oder will man einfach alle auf einmal ausschalten, kann man auch versuchen mit Schweren Waffen wie dem Bogenprojektor, dem Kollektoren-Partikelstrahler oder der M-622 Avalanche gegen sie anzutreten (wer sie hat, kann auch die M-490 Blackstorm versuchen).

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.