FANDOM


Eppo Wen ist eine Informationshändlerin auf Illium in Mass Effect: Andromeda: Feuertaufe.

Hintergrund Bearbeiten

Eppo gehört zu den besser verdienenden Informationshändlern. So hat sie in ihrer Wohnung eine für Volus kompatible Mikroatmosphäre, obwohl dies gerade in Wohngegenden nicht gern gesehen wird.

Feuertaufe Bearbeiten

Nach dem Verrat von Ygara Menoris heuert Cora Harper Eppo an, um Ygara auf Illium ausfindig zu machen. Cora kommt zu dem Treffen etwas zu früh an, weswegen Eppo noch nicht in ihrem Anzug steckt.

Cora selbst ist immer noch wegen Ygaras Verrat erzürnt. Daher gibt Eppo Cora die gewünschten Informationen ohne vorherige Bezahlung. Eppo hat die Problematik analysiert, wodurch sie meint, dass sowohl der Diebstahl der KI-Daten von SAM-E als auch Ygaras Verrat von ein und demselben in die Wege geleitet wurden.

Als Bezahlung für ihre Dienste wünscht Eppo Ygaras Tod, da Ygara sie umbringen lassen wollte. Als persönlichen Bonus würde Eppo gerne ein Bild von Ygaras Leiche haben, damit sie dieses in ihr Trophäenzimmer aufhängen kann.

Als Cora schließlich herausfindet, dass Ygaras bereits tot ist, geht Cora ohne ein Bild zu machen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.