FANDOM


Evfra de Tershaav ist ein talentierter Taktiker und 2819 der Anführer des angaranischen Widerstands.

Hintergrund Bearbeiten

Während die Angara die Kett in verschiedenen Gruppen bekämpften, wurde Evfras Familie von Kett getötet. Daraufhin vereinigte Evfra 2814 die verschiedene Widerstandsgruppen unter der Flagge des angaranischen Widerstands. Evfra selbst meidet persönliche Beziehungen zu seinen Männern, da alle den Tod finden könnten.


Mass Effect: AndromedaBearbeiten

Als Ryder unerwartet auf Aya eintrifft, schickt Evra Jaal Ama Darav um diesen zu prüfen. Beim Treffen fragt er, woher der Pathfinder von Aya weiß und warum er hier ist. Ryder erzählt ihm vom Eos-Gewölbe und dem, was sich darin befindet und meint, dass die Moshae wissen müsste, wo das Gewölbe ist. Doch die Moshae befindet sich bei den Kett in Gefangenschaft und Evfra vertraut Ryder nicht.

Jaal stößt in Evfra die Überlegung an, ob Ryder ein Verbündeter sein könnte. Nachdem Ryder das Vertrauen der Angara gewonnen hat, reden sie wieder miteinander. Der Widerstand hat die Moshae in einer Kett-Anlage mit undurchdringlichen Schilden geortet. Nach einigem Hin und Her überzeugt Ryder Evfra, an der Mission teilnehmen zu dürfen.

Die Mission ist erfolgreich und die Moshae wird freudig auf Aya empfangen. Nachdem Ryder mit der Moshae im Gewölbe von Aya war und sie ihm von Meridian erzählt hat, gehen beide zu Evfra um zu erfahren, wo sich das Flaggschiff des Archons befindet.
Evfra erzählt widerwillig, dass der Verräter der Moshae, Vehn Terev, es wissen könnte. Dieser befindet sich jedoch in Kadara Port und wird vom Widerstand gejagt. Die Moshae merkt an, dass alle in Kadara Port Verräter sind, worauf Evfra erwidert, dass es sich um Exilanten aus der Milchstraße handelt. Ryder entscheidet sich dazu, selbst hinzugehen und die Information zu beschaffen.

Kommt Vehn zurück nach Aya, will Evfra ihn in eine Zelle werfen und vergessen, jedoch setzt sich die Moshae durch, Vehn öffentliche Arbeit machen zu lassen.

Evfra kämpft in der Schlacht um Meridian an Ryders Seite, wenn die Angara aus der Aufstiegseinrichtung gerettet werden.

Nach der Entscheidung wer der Interimsbotschafter wird, kommentiert Evra die Entscheidung.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.