FANDOM


Kollektoren-Partikelstrahler
Kollektoren-Partikelstrahler
Typ Schwere Waffe
Ort Horizon
Genauigkeit Hoch
Rückstoss None
Feuermodus Automatisch
Feuerrate 1200 RPM
Nachladezeit N/A s
Schadensstatistiken
Grundschaden 20
Schadens- Multiplikatoren Rüstung x1.0
Schilde x1.5
Barriere x1.5
Munitionsstatistiken
Schüsse Pro Clip N/A
Maximale zusätzliche Kapazität Standard 500
Panzerungs-
bonus
549
Upgegradet 575 - 950
Beides 625 - 1000
Menge der
aufgenommenen Munition
190

Der Kollektoren-Partikelstrahler ist eine Schwere Waffe in Mass Effect 2.

BeschreibungBearbeiten

Präzise und tödliche Waffe mit konzentrierter Strahlung. Enorm effektiv gegen Schilde, Barrieren und Panzerung.

Die für einen Strahl mit akzeptabler Zerstörungskraft nötige Energie ist um ein Vielfaches höher als beim Abfeuern eines Projektils mit hoher Geschwindigkeit über ein Masseneffektfeld.

Die von Ihnen erbeutete Waffe scheint eine Strahlenwaffe der Kollektoren zu sein, aber alle Versuche, sie zu analysieren und nachzubauen, sind bisher gescheitert. Vermutlich könnten die Techniker der Normandy mit genügend Forschungsaufwand einige Strahlenwaffen herstellen, vielleicht sogar in größeren Mengen.

FundortBearbeiten

Diese Waffe wird während des Kollektorenangriffs auf Horizon entdeckt. Die zuvor getragene schwere Waffe wird mit dieser ausgetauscht.

Spieler HinweisBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

TriviaBearbeiten


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.