FANDOM


Über das Terminal mit dem Namen Lieferungen auf dem Schiff des Shadow Brokers (gleich Links neben Liara T'Soni) kann Commander Shepard dessen Netzwerk nutzen, um zusätzliche Ressourcen und Upgrades zu erhalten. Ressourcenlieferungen können mehrfach erhalten werden.

Element ZeroBearbeiten

Ez SB ME2

Ein Spion bei Eldfell-Ashland-Energie hat eine Lieferung Element Zero geschickt.

  • +1250 Element Zero
  • +10000 Element Zero

IridiumBearbeiten

Ir SB ME2

Ein neu gegründetes Minenunternehmen hat sein Schutzgeld in Iridium bezahlt.

  • +2500 Iridium
  • +5000 Iridium
  • +10000 Iridium

PalladiumBearbeiten

Pd SB ME2

Eine zur Geldwäsche betriebene Wiederverwertungsanlage hat Palladium geschickt, das aus alten Panzerungen und kybernetischen Teilen geborgen wurde.

  • +2500 Palladium

UpgradesBearbeiten

Hauptartikel: Waffen-Upgrades in Mass Effect 2

MP-TechnologieBearbeiten

Upg ME2 WPN Mikro-Pulsar

Batarian State Arms hat einen Plan zur MP-Modifikation geschickt, im Austausch gegen unsere Hilfe bei der Erpressung von Citadel-Beamten.
Gruppenbonus +10% Schaden

Präzisionsgewehr-TechnologieBearbeiten

Upg ME2 WPN SCRAM-Pulsar

Ein ehemaliger Waffenforscher der STG hat einen Plan zur Verbesserung des Schadens von Präzisionsgewehren geschickt.
Gruppenbonus +10% Schaden

Schrotflinten-TechnologieBearbeiten

Upg ME2 WPN Sync-Pulsar

Ein Agent hat aus dem skyllianischen Randsektor Pläne für eine Schrotflinten-Modifikation geschickt.
Gruppenbonus +10% Schaden

Sturmgewehr-TechnologieBearbeiten

Upg ME2 WPN Kin-Pulsar

Diese Sturmgewehr-Modifikation wurde bei der Leiche eines Spions von Elkoss Combine gefunden, der seinen Auftrag zur Industriespionage nicht mehr erfüllen konnte.
Gruppenbonus +10% Schaden

Weitere Terminals des Shadow BrokersBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.