FANDOM


Foundation 9 Cover
Mass Effect: Foundation 9
Autor Mac Walters
Sprache Englisch
Zeichner Tony Parker
Farben Michael Atiyeh
Cover Benjamin Carré
Veröffentlichung 26. März 2014
Seitenzahl 24
Verlag Dark Horse Comics
Preis 3.99 USD
Altersfreigabe 14+
Hinweis: Mass Effect: Foundation 9 ist Teil des Mass Effect: Foundation Sammelbands 3.

Zusammenfassung Bearbeiten

Kurz nach dem der salarianische Geheimrat über Maßnahmen gegen die nachlassende Wirkung der Genophage auf Grund der wachsenden Immunität der Kroganer abgestimmt hat, macht sich ein salarianisches STG-Team unter der Leitung von Captain Kirrahe auf den Weg, die überarbeitete Version der Genophage auf Tuchanka freizusetzen. Dr. Mordin Solus und sein Assistent Maelon übernehmen dabei die Aufgabe, das hochsensible Gerät zu aktivieren. Schon zu Beginn stellt Solus klar, dass die exakte Platzierung maßgeblich für den Erfolg des Experiments sei, da das Verbreitungssystem nur auf kurze Distanz wirkt.

Während das Team zu Fuß die Umgebung des Einsatzortes erkundet, kommt es zu einer unverhofften Begegnung mit einer Kroganerin, die von mehreren Leibwächtern umringt ist und kurzerhand das Feuer auf die Eindringlinge eröffnet. Daraufhin befiehlt der salarianische Captain seinen Männern, sofort zum Shuttle zurückzueilen, während er ein Ablenkungsmanöver startet. Von dessen Mut angetan, reagiert Mordin mit einer Blitzidee und schickt die Mannschaft los, Sprengsätze anzubringen, während Maelon und er sich um die Aktivierung des Gerätes kümmern. Danach würde man die beiden mit dem Shuttle am vereinbarten Treffpunkt abholen.

In diesem Augenblick fällt ein wütender Kroganer über Mordin her und will ihn mit seinem Hammer zerquetschen. Doch der rollt sich geschickt ab und springt der verwunderten Echse von hinten auf den Buckel, zieht seine Universalklinge und tötet den übergroßen Angreifer mit einem gezielten Stich in den Kopf.

Mordins Assistent traut seinen Augen kaum, hatte er doch bisher angenommen, dass sein Mentor nur ein Wissenschaftler sei. Der Doktor unternimmt aber keinen Versuch all das zu erklären und ordnet Maelon nur an, das Gerät zu holen und ihm zu folgen. Gerade als sie den Bestimmungsort für die Freisetzung erreichen, werden sie noch einmal von der Kroganerin abgefangen, die sich mit Mordin eine kurze ethische Diskussion über die Auswirkungen der Genophage liefert, kurz bevor eine gewaltige Explosion ihr Leben beendet und zumindest Mordin unter einer Menge Schutt vergräbt.

Zurück im Shuttle wird sichtbar, dass es Mordin schwer erwischt hat: Er trägt Verletzungen im Gesicht davon und sein rechtes Horn ging verloren. Außerdem lässt selbst Kirrahe durchblicken, ob diese Mission nicht doch ein Fehler war.

[…]

Galerie Bearbeiten

Siehe auch: Bearbeiten


Icon Mass Effect Foundation Nav Mass Effect: Foundation Icon Mass Effect Foundation Nav
12345678910111213
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.