FANDOM

Mehra Milo

alias Mehra 🌌 Für James auch "Lola". 🙂

  • Ich lebe in Balmora
  • Ich bin geboren am 5. August
  • Ich arbeite als Freelancer
  • Ich bin Female
Ein FANDOM-Benutzer
  Lade Editor…
  • Die Seite die du gerade erstellt habe ich fälschlicherweise als Aufgabe:Die Zeugen erstellt. Verräter und Opfer? ist der korrekte Name. Kannst gerne verschieben.

      Lade Editor…
  • Ich hänge gerade im Vertigo Spire ab wo ich eine Bombe entschärfen muss, die natürlich von sehr schießwütigen Tangos bewacht wird. In der letzten Mission geht es zum Nevada-Dam (Hoover-Dam) wo ich mich durch eine Top-Secret-Anlage durchschieße.

    Die ganze Scheiße in Vegas war nur um das Militär und die Polizei dorthin zu locken, damit die Tangos den Damm angreifen können. Und am Ende erfährt man das ein Freund des Spielercharakters ein Verräter ist und in einem Helikopter entkommt. Im Rainbow Six Vegas 2 kann/muss man am Ende den Verräter endlich erschießen. Der hat es echt verdient.

    Wie ich höre ist im Far Harbor-DLC auf der Insel der Handlung ein Konflikt zwischen drei Parteien: Die Kinder des Atoms im Nukleus, die Synth-Zufluchtsstätte Arcadia und die Bewohner der Siedlung Far Harbor. Die Kinder des Atoms sehen den radioaktiven Nebel auf der Insel als Geschenk, während die Far Harbor-Bewohner den Nebel als Fluch sehen. Arcadia versucht in diesem Konflikt neutral zu bleben.

    Man selbst entscheidet wie der Konflikt endet. Mann kann mit der Bruderschaft oder dem Institut Arcadia vernichten, die nicht abgeschossene Nuklearrakete im Nukleus zünden oder die Generator Far Harbors abschalten woraufhin die Siedlung von dem mutierten Tierreich überrannt wird um ein Paar Enden zu nennen.

      Lade Editor…
    • Zeige alle 25 Antworten
    • Huhu, sorry, habe gerade viel zu tun. Ich muss dir später antworten. ;)

        Lade Editor…
    • So, ganz kurze Verschnaufpause. :)

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
  • Nachdem ich Saren mal wieder gestoppt habe, geht es jetzt nach Abschluss von Fallout 3 zurück in das Commenwealth. Ich muss aber sagen, die Synth-Thematik ist leider nicht so gut umgesetzt worden wie Detroit: Become Human.

    Jetzt ist es wieder Zeit Siedlungen aus dem Boden zu stampfen und im Commenwealth ordentlich aufzuräumen. Wenn ich dann mit Fallout 4 durch habe und in Cambridge ein neuer Krater ist geht es nach Far Harbor, wo es auch ordentlich was zu tun gibt.

    By the Way: Das Codsworth die Namen der Protagonisten nicht sagt, kann ich in zwei Fällen nicht bestätigen. Bei Bethany und Alicia wird Codsworth Miss Bethany & Miss Alicia sagen.

      Lade Editor…
    • Zeige alle 100 Antworten
    • Na die Grüße nehme ich doch gerne entgegen. Wobei ich zugeben muss, dass ich keine Rainbow Six Spielerin bin.

      Zu öde im Ödland? Das kann ich gut nachvollziehen. ;)

      Wünsche dir viel Spaß beim Zocken. :)

        Lade Editor…
    • Ist längst nicht mein erstes Mal, das Spiel ist schon über 10 Jahre alt. Ich finde das Spiel trotzdem gut, da die Gegner in der Schule gut aufgepasst haben. Sie liefern einen schön schwierige Kämpfe, die jedoch kaum unfair sind.

      Die Schießereien in Vertigo Tower wo man durch die Fenster das nächtliche Vegas sehen kann, und im Theater des Dantes sind meine persönlichen Lieblingspunkte in der Story.

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
  • Ich bin mir wegen den Namen der Kat nicht ganz sicher. Hatte Abgeschaltet als Namen der Kat geplant.

    Als Erklärung um den Unterschied zu betonen hatte ich die Beschreibung: "Dieses Kategorie gilt nur für KIs & VIs deren Programmierung in jedem Fall gelöscht wird." geplant.

    Siehst du Korrekturbedarf oder passt das für dich?

      Lade Editor…
    • Huhu,

      hm, Amsel hatte diese Diskussion ja schon einmal angeregt. Vielleicht wäre es das Beste, wenn du deine Frage dort noch einmal stellst. Ich alleine kann und will das nicht entscheiden. Wenn du es direkt in die entsprechende Diskussion schreibst, erhalten alle anderen, die diese bereits im Vorfeld mitverfolgt haben, eine Nachricht, dass dort jemand geantwortet hat.

      Dort hatte ich mich auch für den Begriff "Abgeschaltet" ausgesprochen (wenn es denn dann eine solche Kat geben soll) aber das ist halt so ein Detroit: Become Human-Ding. ;) Lange Rede, kurzer Sinn: Frag dort noch einmal nach. ;)

      Liebe Grüße

        Lade Editor…
    • So, ist eingetragen. Mal sehen was diese Diskussion ergibt.

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
  • Haben die Entscheidungen die man trifft große Auswirkungen?. Es gibt ja mehrere Enden.

      Lade Editor…
    • Zeige alle 77 Antworten
    • Wobei die Frage aufkommt, woher kommt die 2. Chloe. Was muss ich tun damit sie kommt?

        Lade Editor…
    • Die kommt dann irgendwann, wenn man das Spiel ein paar Mal aus- und wieder angemacht hat. Man bekommt dann eine Mitteilung, in der gefragt wird, ob man eine neue haben will. Müsste also, wenn du normal weiterspielst erscheinen.

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
  • So, der 3. Durchlauf in Andromeda ist durch. Da hab ich einfach mal Raeka statt den Kroganern gerettet, und musste noch mehr Behemoths töten. Das ist für mich der Grund Birtak und die Kroganer zu retten, tut mir leid Raeka aber diese Entscheidung ist in jedem Fall falsch.

    Dann ME 3, und dann DA 2 oder direkt zurück nach Cyrodil in Elder Scrolls Oblivion.

    Wobei die ganze Gerechtigkeits-Sache mich an eine Szene aus einem Tom Clancy-Spiel erinnert. Als die Spezialeinheit zu der man gehört den letzten töten wollen der eine andere Einheit töten lies, sagen Politiker das sie ihn nicht anfassen dürfen.

    Ergo, sie dürfen ihn nicht töten. Da dieser Kerl jedoch auf Gleißen liegt und ein Zug heranrollt, nimmt die Einheit den Befehl wörtlich und helfen diesen Kerl nicht auf, wodurch dieser Scheiß-Kerl vom Zug überrollt wird. Ein für einen selbst angenehmes Ende, obwohl man ihn nicht töten durfte, das haben die Politiker passiv getan.

    Hab ne Frage: Welche Fantasy-Filme würdest du empfehlen. Sci Fi bin ich gut bestückt, aber Fantasy sieht es mau aus.

      Lade Editor…
    • Zeige alle 37 Antworten
    • Das freut mich! :) Es ist wirklich ein tolles Spiel!

      Ja, das ist auf jeden Fall möglich. Einige Verluste gibt es aber traurigerweise immer (aber nur sehr wenige, je nachdem, wie man spielt).

        Lade Editor…
    • Falls du das Spiel testen möchtest: Es gibt eine kostenlose Demo.

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
  • Wollte nur sagen das ich den Namen direkt aus dem Spiel habe. Rinn Gee ist korrekt. Vorher hieß sie anscheinend Rynn Gee.

      Lade Editor…
  • Ich dachte ich muss einfach mal erklären wie ich mich fühle wenn MEIN Artikel bemängelt wird. An meinen Artikeln hängt einfach mein Herz. Ich hasse es, wenn jemand in meinen Artikel irgendeinen Schmarrn macht. Bei Diskussionen wie gestern rege ich mich einfach auf. Und dann schreib im dumme Kommentare um solche Diskussionen zu beenden. So, das musste einfach klargestellt werden.

      Lade Editor…
    • Zeige alle 5 Antworten
    • In Wikis arbeiten ist inzwischen für mich einfach zu einem Hobby geworden. Kaum zu glauben das ich erst Februar angefangen habe und jetzt die meisten Tricks kenne.

        Lade Editor…
    • Ja, so geht es mir auch. Es ist ein toller Ausgleich zum "echten" Alltag. Auch schön, auf Leute zu treffen, die ähnliche Interessen haben.

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
  • Hab jetzt Atreus Krankheit geheilt. Muss schon sagen, die Heimkehr, das herausholen der Chaosklinken, Athenes Geist und die Erscheinung von Zeus in Helheim. Wahrlich cool.

    Auf dem Gipfel des höchsten Berges in Midgard hab ich mir nach Mimirs Vortrag das man gewaltig an falsche Ort ist, gedacht: Die ganze Mühe für Garnichts. Trotzdem eine gute Weiterleitung für den Rest der Reise.

    Ich finde dieses God of War deutlich besser als God of War 3. Allein die Ermordung von Poseidon ist brutaler als alles was ich im aktuellen God of War gesehen habe.

    Ne Frage: Ist es möglich nach dem Ende durch die Spielwelt zu reisen oder ist dann endgültig Schluss?

      Lade Editor…
    • Zeige alle 16 Antworten
    • Ich war immer gerne auf den Seen unterwegs. All die Inseln und Anlegestellen... Toll!

      Das Spiel war schön, egal wo man hinsieht. :)

        Lade Editor…
    • Amen.

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
  • Im HZD Lösungsbuch steht noch etwas interessantes: Sylens hat geplant das HADES nachdem Angriff auf Meridian von Aloy gestoppt wurde zu Sylens kommt. Durch Sylens Sperr wurden HADES Daten heruntergeladen und in eine mobile Einheit (die Lampe die Sylens am Ende trägt) geschickt. Ein Grund mehr Sylens nicht zu vertrauen.


    Noch ne Frage: Ameridan hat zwar Dalish-Tätowierungen, aber der Punkt an dem die Clans der Dalish entstehen liegt jedoch erst nach dem Zeitpunkt nachdem Ameridan in die Frostgipfelsenke kahm. Ich denke das Ameridan kein Dalish ist, da die Klans erst durch den Erhabenen Marsch gegen die Dales entstanden sind. Da war Ameridan jedoch schon längst in der Bindung mit Hakon Winteratem. Bin mir nur nicht sicher warum Ameridan Dalish-Tätowierungen hat.

      Lade Editor…
    • Zeige alle 14 Antworten
    • Habs integriert und im Wissenswerten-Bereich auf diesen Umstand hingewiesen.

        Lade Editor…
    • Sehr gut.

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
Diesem Beitrag zustimmen
Beitrag zugestimmt!
Leute, die dieser Nachricht zustimmten anzeigen