Noveria Development Corporation Logo.png

Die Noveria Development Corporation ist die operative Organisation, die sämtliche Labore auf Noveria gebaut hat und verwaltet.

Wie der Name schon sagt, unterstützt sie die Entwicklung von Noveria, wobei sie gezielt "illegale" Forschung und auch andere, fragwürdige oder gefährliche Experimente legalisiert und die Laboratorien und/oder Forschungskomplexe zur Verfügung stellt.

Anderes[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die NDC muss sich den Citadel-Konventionen nicht unterwerfen, weshalb in ihren Laboratorien unteranderem die Forschung an KI's, wie auch verschiedenen anderen Lebewesen (wie Rachni oder sehr wahrscheinlich Geth) stattfindet. Trotzdem unterhält die NDC ein "Bündnis" mit dem Rat, weshalb Spectre-Agenten ungehindert landen und Nachforschungen betreiben können, solange diese einen guten Grund haben.

Wie man aber an Shepards Landung auf Noveria feststellen kann, werden auch Spectres gerne Steine in den Weg gelegt und teils absurde Vorschriften hervorgeholt (man muss die Waffe abgeben, obwohl man selbst auf der Citadel eine Waffe tragen darf) um sie zu zermürben. Auch hat die jeweilige Administration (in dem Fall die von Bel Anoleis) manchmal keine Lust, mit einen Spectre zu kooperieren.

Sämtliche anderen Schiffe (egal ob militärisch oder zivil), die nichts auf Noveria zu suchen haben, werden abgeschossen oder beschlagnahmt. Ob die NDC dazu aber tatsächlich in der Lage wäre ist fragwürdig, da ihre Truppenstärke eher gering ausfällt. Die Sicherheitskräfte bestehen zum Großteil aus Söldnern oder Personal verbündeter Unternehmen, beispielsweise SAFE. Zudem gibt es im Hintergrund einige mehr oder weniger fähige Hacker (die Verschlüsselung der Terminals ist enttäuschend leicht zu knacken) und medizinisches Personal. Es gibt auch eine interne Ermittlungsabteilung.



Mass Effect[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Während Shepard im Raumhafen festsitzt, kann er/sie für die NDC herausfinden, dass der Administrator des Raumhafens Hanshan Gelder (Mieten) unterschlagen hat. Der Vorsitzende von SynIQ, Lorik Qui'in, hat dies herausgefunden und Beweise gesammelt. Doch bevor er sie nutzen konnte lies Anolais sein Büro von korrupten SAFE-Sicherheitskräften unter der Führung Kaira Stirlings sperren. Auch eine Interne Ermittlerin der NDC, Gianna Parasini, untersucht die Vorfälle, ist aber noch lange nciht so weit wie Lorik Qui'in. Abhängig wie Shepard entscheidet kann es zu mehren Möglichkeiten kommen. Administrator Anolais kann festgenommen werden, die Beweise für seine Schuld können an Lorik Qui'in weitergeben werden, oder man verrät Anolais, das eine Undercover-Agentin auf ihn angesetzt ist.



Mass Effect 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sollte Gianna Parasini noch am Leben sein kann man sie auf Illium treffen, wo sie im Auftrag der NCD beweisen soll, dass eine Asari-Händlerin gestohlene Entwürfe von Noveria verkauft. Durch Shepards eingreifen kann auch diese Ermittlung entweder erfolgreich verlaufen oder scheitern.

Bekannte Mitglieder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der NCD sind neben Firmen auch Einzelpersonen vertreten. Dies ist eine Auflistung aller bekannten Mitgliedsfirmen und angestellten.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.