FANDOM


Objekt Roh
Objekt Rho ist ein Reaperartefakt, welches im Bahak-System (Viper-Nebel) auf einen Asteroiden gefunden wurde.


Wie man bei Untersuchungen feststellte, sendet es Impulse aus, die in immer kürzeren Abständen gesendet werden. Dr. Amanda Kenson nahm daraufhin an, dass das Artefakt so die Ankunft der Reaper darstellt und begann ein Projekt auf die Beine zu stellen, welches die Ankunft verzögern soll. Das Projekt sah vor, dass der Asteroid (auf dem auch das Artefakt und die Projektbasis sind) in das Alpha-Portal gejagt und so das Portal/ System zerstört werden soll.

Während des, inzwischen von der Allianz unterstützten, Projekts wurden die Forscher aber Stück für Stück von Objekt Rho indoktriniert, worauf das eigentliche Projekt immer weiter in Vergessen geriet.
Als Commander Shepard von Kenson zum Artefakt geführt wird, versucht das Artefakt ihn ebenfalls zu indoktrinieren, allerdings scheint dies durch die Willenskraft von Shepard verhindert zu werden. Daraufhin entbrennt ein Kampf um das Artefakt, welcher schließlich von einem starken Energieimpuls von selbigen beendet wird.

Das Artefakt wird zusammen mit dem Asteroiden, den Portal und dem gesamten System/ Cluster bei der Explosion des Alpha-Portals zerstört.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.