FANDOM


Lage: Milchstraße / Artemis Tau / Sparta-System / Vierter Planet

BeschreibungBearbeiten

Ontamalca ist ein großer Wasserstoff-Helium-Gasgigant, in dessen Atmosphäre sich Spuren von Chlor und Schwefel nachweisen lassen. Durch seine extrem hohe Schwerkraft werden viele Asteroiden aus dem äußeren Gürtel angezogen, die an Altaaya und Edolus vorbei in Richtung des inneren Gürtels driften.

Im Orbit von Ontamalca kreisen Hunderte, von der Schwerkraft dort "gefangene" Monde. Die meisten der Monde werden schon nach wenigen Tausend Jahren wieder ins All geschleudert, in die Atmosphäre des Gasgiganten gezogen oder zerrissen, um Teil des riesigen Planetenrings zu werden. Die Navigation durch diese chaotische Weltraumumgebung ist zumindest hoch problematisch. Schiffe ohne militärische kinetische Barrieren laufen höchste Gefahr, fatale Einschläge zu erleiden.

AufträgeBearbeiten


Weitere Planeten und Objekte in Artemis TauBearbeiten

Asteroidengürtel
Asteroidengürtel
Asteroidengürtel
Asteroidengürtel
Asteroidengürtel
Ontamalca
Asteroidengürtel
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.