FANDOM


Roekaar-Logo MEA Pic

Die Roekaar sind eine Gruppierung im Heleus-Cluster, die gegen die Kett und andere Eindringlinge (Andromeda-Initiative) vorgehen. Ihnen gehören ausschließlich fanatische Angara unter der Führung von Akksul an.


Der Beziehungen zwischen der Initiative und den Roekaar spitzten sich immer weiter zu, bis Akksul einen Angriff auf Prodromos plant. Er will die Initiative dazu bringen militärisch aufzurüsten, jedoch kommt Ryder dahinter und stoppt die Operation, bevor sie Prodromos angreifen können.

Als Antwort darauf hat Akksul Jaals Geschwister den Hass auf Aliens eingeimpft. Akksul will mit Sprengladungen der Initiative "die Schmiede", einen wichtigen Ort für die Angara, zerstören. Eins von Jaals Geschwister erzählt von dem Plan und wird dafür von einem anderen beschossen. Nachdem Ryder die Bomben entschärft hat, zeigt sich Akksul. Er will Ryder dazu bringen ihn zu erschießen um den Fanatismus seiner Leute zu stärken. Jaal verlangt von Ryder das nicht zu tun, als Antwort zielt Akksul auf ihn.

Wenn Ryder auf Jaal hört schießt Akksul, der Schuss streift Jaal. Damit wird vielen Roekaar klar, dass Akksul das Monster ist und nicht die Aliens. In Folge verlassen viele Angara die Roekaar, was die übrig gebliebenen Roekaar schwächt.

Wenn man Akksul erschießt verstärkt es den Fanatismus seiner Leute. In Folge schließen sich noch mehr Angara den Roekaar an, was die Roekaar zu einer noch größeren Bedrohung macht.

Bekannte Roekaar Bearbeiten

Siehe auch Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.