FANDOM



Seryna ist eine Asari und lebt in Nos Astra auf Illium.

Mass Effect 2Bearbeiten

Hauptartikel: Dossier: Der Attentäter

Auf Commander Shepards Suche nach dem Attentäter Thane Krios, gibt Liara T'Soni Seryna als mögliche Informationsquelle an. Wenn man sie aufsucht, offenbart Seryna den Attentäter zwar nicht angeheuert zu haben, jedoch gab sie ihm Informationen über die Dantius Towers. Ihr ist außerdem das Ableben von Nassana Dantius, auf die es der gesuchte Attentäter abgesehen hat, durchaus Recht, da sie früher für Nassana gearbeitet hatte, jedoch dauernd von ihr schikaniert wurde.

Danach erklärt sie sich bereit, Shepard und sein / ihr Squad zu den Towers zu fliegen. Auf die Nachfrage für den Grund ihrer Hilfe meint Seryna, dass es der Attentäter vermutlich leichter habe Nassana zu töten, wenn die Wachen durch Shepard abgelenkt seien.

Sollte man nach der Mission mit der anderen Asari an Serynas Arbeitsplatz auf Illium reden, stellt sich heraus, dass Seryna den Arbeitsplatz gewechselt hat. Außerdem hat Seryna Shepard eine persönliche Notiz hinterlassen, in welcher sie sich erfreut darüber gibt, dass das "Miststück" nun endlich tot sei.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.